SEELSORGEEINHEIT BAD WALDSEE

  • 07524 99091-0

Gottesdienste in der Kirchengemeinde St. Peter:


Liebe Gemeindemitglieder,

corona regeln 202x200nach Vorgabe der Diözese sind wir ab sofort verpflichtet ein Anmeldeverfahren für die Gottesdienste durchzuführen.

Wir werden diese Vorgabe so umsetzten, dass wir zunächst mit den Sonntagsgottesdiensten in Waldsee, Reute und Haisterkirch beginnen. Michelwinnaden macht vorerst die Anmeldung direkt an der Kirchentür.

Unter der Telefonnummer 07524 40 41 15 können sich die Gemeindemitglieder nun jeden Freitag (15 - 18 Uhr) und jeden Samstag (9 - 12.00 Uhr) anmelden.

Wichtig ist uns auch der Datenschutz und so möchte wir betonen, dass nur Vor- und Nachname, sowie freiwillig eine Telefonnummer notiert werden. Die Daten werden spätestens vier Wochen später gelöscht bzw. vernichtet.

Das Pastoralteam


*** UPDATE: MEDIZINISCHE MASKEN SIND IM GOTTESDIENST PFLICHT *** Neben den bisher schon geltenden Maßgaben zur Feier von Präsenzgottesdiensten tritt nun die Pflicht, dass alle Personen im Gottesdienst einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Als „medizinische Maske" gelten sogenannte OP-Masken (Einwegmasken) und Masken der Standards KN95/N95 und FFP2. – Anmeldepflicht zum Sonntagsgottesdienst (auch Vorabendmesse) (TEL. 40 41 15) - freitags zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr samstags zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr - Vor Ort Anmeldung möglich, solange Plätze vorhanden

Sonntag, 28. Februar

2. Fastensonntag
Caritas-Sonntag

  • 17:30 Uhr: Rosenkranzgebet in der Spitalkirche

Montag, 1. März

  • 18:00 Uhr: Rosenkranzgebet in der Spitalkirche

Dienstag, 2. März

  • 09:30 Uhr: EUCHARISTIE in St. Peter
  • 18:00 Uhr: Eucharistische Anbetung, St. Peter

Mittwoch, 3. März

  • 18:00 Uhr: Rosenkranzgebet in der Spitalkirche
  • 17:30 Uhr: Rosenkranzgebet in der Frauenbergkapelle
  • 18:00 Uhr: EUCHARISTIE in der Frauenbergkapelle

Donnerstag, 4. März

  • 09:30 Uhr: Eucharistische Anbetung

Freitag, 5. März

  • 18:00 Uhr: Rosenkranzgebet in der Spitalkirche

Samstag, 6. März

  • 18:00 Uhr: Beichte in St. Peter
  • 18:20 Uhr: Rosenkranzgebet in St. Peter
  • 19:00 Uhr: EUCHARISTIE (Vo) in St. Peter

Sonntag, 7. März

3. Fastensonntag

  • 09:30 Uhr: EUCHARISTIE (Vo) in St. Peter
  • 11:00 Uhr: EUCHARISTIE (Bu) in St. Peter Weg-Gottesdienst für die Erstkommunionfamilien
  • 17:30 Uhr: Rosenkranzgebet in der Spitalkirche
  • 19:00 Uhr: Lobpreis und Anbetung in der Frauenbergkapelle

Fastenabenteuer 3: Sehen

wir sind da online fastenabenteuer

28. Februar – 6. März

Roxy und Gani stehen am Fenster und schauen hinaus. Eine ganze Weile stehen sie dort, ohne miteinander zu sprechen. Auf einmal sagt Roxy: „Schau mal, Gani. Siehst Du das?“ „Was meinst Du denn?“ „Da im Garten, in unserer Wiese.“ Roxy ist ganz aufgeregt und zeigt hinaus. „Ich sehe den Rest vom Schnee. Und das Gras. Das ist aber gerade noch nicht so schön.“ 

„Maria 2.0“-​Aktivistinnen verschaffen sich mit „Thesenanschlag“ an St. Peter Gehör

thesen maria 20Mit einem „Thesenanschlag“ an die Kirchentüren von St. Peter haben sich am Samstag in Bad Waldsee auch die „Maria 2.0“-Gruppe „Aktionsgemeinschaft Maria schweige nicht“, der katholische deutsche Frauenbund (KDFB) und die ökumenische „Initiative Geschwisterliche Kirche“ (IGK) an einer bundesweiten Aktion beteiligt.

MEDIZINISCHE MASKEN SIND IM GOTTESDIENST PFLICHT

adobestock 330257860 bearbeitetNeben den bisher schon geltenden Maßgaben zur Feier von Präsenzgottesdiensten tritt nun die Pflicht, dass alle Personen im Gottesdienst einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Als „medizinische Maske" gelten sogenannte OP-Masken (Einwegmasken) und Masken der Standards KN95/N95 und FFP2.

© Foto: Adobe Stock / 
https://stock.adobe.com

Pfarrämter in unserer Seelsorgeeinheit

fotolia 99162237 xs urheber zerborDie Pfarrämter in unserer Seelsorgeeinheit sind zu den gewohnten Zeiten erreichbar. Leider zwingt uns die momentane Lage in der Corona-Pandemie, vor allem zum Schutze der Angestellten, die Pfarrämter für Besuche geschlossen zu halten. Alle Pfarrbüros der Seelsorgeeinheit sind aber zu den gewohnten Zeiten per Telefon oder E-Mail erreichbar. Die pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unverändert in seelsorgerlichen Fragen ansprechbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Kommunionweg 2021

Konzept der Vorbereitung Aufgrund der Pandemie ist es nicht möglich, die Erstkommunionsvorbereitung in Kleingruppen oder mithilfe von Kindertreffen durchzuführen. Deshalb sind für die jeweilige Vorbereitung der Kinder nun die Eltern stärker gefragt.