Veröffentlicht: 29. Oktobrt 2021
www.diebildschirmzeitung.de

V.li.n.re. Ottmar Schmid, Franziska Hashemi, Martina Maucher, Elisabeth Pahn, Simone Rebmann, Marion Schluck, Simone Halder

 

Reute - Am Freitag, den 22.10.21 um 20:30 Uhr im Anschluss an die vorgezogene Chorprobe hielt der Kirchenchor Reute seine Jahreshauptversammlung ab. Anwesend waren 35 der 44 Chormitglieder.

Pfarrer Stefan Werner dankte dem Chor für den tollen Beitrag, welcher während den vergangenen Monaten geleistet wurde. Ausgezeichnet mit der Förderung „Chöre kontern Corona“ – sprach er vom Chor als Gruppe von singenden Hoffnungsträgerinnen und Hoffnungsträgern in dieser besonderen Zeit.

Chorleiterin Bernadette Behr erinnerte an das letzte Konzert des Kirchenchores am 01.03.2020 unter dem Motto „ Gott hält die Welt in seinen Händen“. Kurz darauf wurde die Chorgemeinschaft aufgebrochen. Vieles Gewohnte und Vertraute durfte und konnte nicht mehr funktionieren. Wenn auch alle die ganze Zeit aktiv oder in Gedanken mit dabei waren, gab es keinerlei Konstante mehr. Permanent haben die Kirchenchörler Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bewiesen und beweisen müssen.

Dies war eine enorme Herausforderung für die Chorleitung und den Vorstand. Es war schwierig die vergangenen 1,5 Jahre, seinen Akku wieder aufzuladen. Wer singt wann was, wie viele Sänger/innen dürfen singen, darf man proben? Geprägt war eine sehr lange Zeit von Kantoren- und Kleingruppengesang.

Ein Dank ging an dieser Stelle an alle Kantorinnen und Kantoren. Ein weiterer an alle, die sich nicht aktiv beteiligen konnten aber sicherlich mit den Gedanken bei uns waren. Ein Dank ging auch an unseren Präses Pfarrer Stefan Werner. Als steter Begleiter erfahren wir permanent seine Unterstützung und sein Vertrauen in unsere Planungen.

Chorleiterin Bernadette Behr bedankte sich weiter beim gesamten Vorstandsteam für dessen Einsatz. Gewachsen an und mit dieser Herausforderung sang der Chor bei „Bad Waldsee blüht auf“ und begann als Gesamtchor wieder aufzublühen.

Schriftführerin Simone Rebmann berichtete anschließend über die Chronologiedes Chores in den vergangen zwei Jahren seit der letzten Hauptversammlung. Sehr vieles ist in dieser Zeit passiert und sehr vieles ist nicht passiert. Vieles hat sich verändert und musste sich ändern. Doch vor allem die wichtigste Herausforderung haben wir gemeistert: wir - der Kirchenchor Reute - sind immer noch da.

Kassenwartin Marlene Heun informierte die Anwesenden in Abwesenheit über den derzeitigen Kontostand sowie die Einnahmen und Ausgaben der letzten Monate.  Die Kasse wurde geprüft von Josef Schmid und Franz Maucher.  Die gesamte Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet. Bei den stattfindenden Wahlen wurde die gesamte Vorstandschaft in offenen Wahlen neu und für die kommenden 4 Jahre gewählt.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Erste Vorsitzende: Simone Halder
Schriftführerin: Simone Rebmann (und stellvertretende Vorsitzende)
Notenwartin: Marion Schluck
Kassenwartin: Marlene Heun
Beisitzer Sopran: Elisabeth Pahn
Beisitzer Alt: Martina Maucher
Beisitzer Tenor: Franziska Hashemi
Beisitzer Bass: Ottmar Schmid
Kassenprüfer: Franz Maucher und Josef Schmid


Ein herzliches Dankeschön ging und geht auch an den scheidenden Vorstand. Allen voran an Cornelia Arnold-Weis, welche die vergangenen 15 Jahre als erste Vorsitzende mit sehr viel Energie den Chor zu anerkennenswerten Höhen mitentwickelt hat. Sie war eine hervorragende Vorsitzende an der Seite von Chorleiterin Bernadette Behr. Genauso, wie auch unsere scheidende Notenwartin Martina Bosch, war sie immer zur Stelle, wenn sie gebraucht wurde. Ein sehr großes Dankeschön auch an Bettina Kessler als Beisitzerin vom Sopran, Edith Hörmann als Beisitzerin vom Alt und Paul Cambré als Beisitzer vom Bass. Vielen lieben Dank euch allen für euren Einsatz.

Die Ehrungen für langjährige Chormitgliedschaft im Dienste der Kirchenmusik finden dieses Jahr während des Gottesdienstes zum vierten Advent am 19. Dezember 2021 um 10:30 Uhr in Reute statt.

Folgende Mitglieder erhalten in diesem feierlichen Rahmen eine Urkunde:
Für 15 Jahre: Anke Cambré
Für 25 Jahre: Paul Cambré und Uschi Halder
Für 30 Jahre: Hedi Allgayer und Cornelia Arnold-Weis
Für 40 Jahre: Anneliese Jäck

Die Jahreshauptversammlung wurde um 22:15 Uhr beendet.

Chorproben finden immer freitags, 20:00 Uhr bis 21:45 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Reute statt. Nähere Informationen finden Sie unter https://kirchenchor-reute.de.


Der Kirchenchor Reute freut sich auf neue, interessierte Mitglieder!

Bericht und Bilder Simone Rebmann

scheidende vorstandsmitglieder 2021
 
V.li.n.re. Martina Bosch, Pfarrer Stefan Werner, Edith Hörmann, Bettina Kessler, Cornelia Arnold-Weis, Bernadette Behr, Paul Cambré

 
 © Veröffendlichung mit freundlicher Genehmigung durch:
die bildschirmzeitung