SEELSORGEEINHEIT BAD WALDSEE

  • 07524 99091-0

Barmherzigkeit

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Gäste,

kirchenanzeiger 32 12 september 2019es gibt Worte, die hat man oft gelesen und benutzt, bis einem plötzlich ihre Tiefe und Schönheit aufgeht. Barmherzigkeit zählt für mich dazu, nicht zuletzt auch, seit diese künstlerische Klappkarte (siehe Bild rechts) einen Teil des Tisches meines geistlichen Begleiters ausmacht. Ein Tisch, an dem wir schon viele Gespräche über Gott und die Welt und die Kirche geführt haben. Vor allem ersteres und letzteres.

Ein Tisch, an dem wir schon gut gegessen und noch mehr Gutes getrunken haben. Und eben auch der Tisch, an dem ich Barmherzigkeit in Form des Sakraments der Versöhnung in der Beichte konkret erleben durfte. All das immer im Blick auf diese Karte, auf der Barmherzigkeit so wunderbar vielschichtig beschrieben steht. In der ich mich immer wieder in diesem Spiegelbild erblicken konnte, umrahmt von diesen wunderschönen Worten.

Menschliche Annäherungen an das Geheimnis Gottes und, wenn wir es ernst nehmen, mit unserer göttlichen Ebenbildlichkeit eben auch Annäherungen an das Geheimnis des Menschen. Herzliche Einladung, sich in der kommenden Woche auf diese Spur zu setzen. Finden Sie Ihr Lieblingswort für Gott, für sich selber.

Pfr. Stefan Werner

Grafik Waldsee BuntST. PETER

Bad Waldsee mit seinen knapp 20.000 Einwohnern ist geprägt durch seine einzigartige Lage zwischen zwei Seen, dem Schlosssee und dem Stadtsee. 926 wurde es erstmals urkundlich erwähnt als „Walchsee“ - „See der Walchen“. Heute gehören zu Bad Waldsee u.a. der Teilort Mittelurbach, Volkertshaus, Steinach, Haslanden, Steinenberg, Mattenhaus, Hittelkofen ... mehr

ST. PETER & PAUL

Reute ist seit 1971 ein Ortsteil der Stadt Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg in Baden-Württemberg. Seit 2014 sind die Teilorte Reute und Gaisbeuren fusioniert. Heute zählt der Ort Reute-Gaisbeuren rund 4300 Einwohner. Zu Reute-Gaisbeuren gehören auch die Wohnplätze Durlesbach, Greut, Magenhaus, Obermöllenbronn, Stadel, Tobel, Untermöllenbronn. Ankenreute, Arisheim, Atzenreute, Dinnenried, Enzisreute, Haldensäge, Haldenhof und Kümmerazhofen. mehr...

Grafik Michelwinnaden Bunt

ST. JOHANNES EVANGELIST

Michelwinnaden ist mit seinen ca. 650 Einwohnern der kleinste Teilort der Stadt Bad Waldsee. Seit dem Jahr 1974 ist Michelwinnaden durch einen Eingliederungsvertrag Ortsteil der Stadt Bad Waldsee. Zur Ortschaft gehören auch die Weiler Michelberg und Lenatweiler ...mehr

Grafik Haisterkirch Bunt

ST. JOHANNES BAPTIST

Haisterkirch, das 1832 - 1974 auch politisch eine selbständige Gemeinde war und seit 1975 zur Kurstadt Bad Waldsee gehört, liegt am Haisterbach. Zu Haisterkirch gehören u.a. die Wohnplätze Osterhofen, Ehrensberg, Graben, Hittelkofen, Hittisweiler, Bäuerle ...mehr