SEELSORGEEINHEIT BAD WALDSEE

  • 07524 99091-0

 TV - Gottesdienst

zdf fernsehgottesdienst logo 800x532Das ZDF überträgt einen evangelischen Gottesdienst an diesem Sonntag, 25. Oktober, um 9.30 Uhr aus der Evangelische Kirche Scharten. Leitwort: "Was Früchte trägt" 

Weite Obstplantagen auf sanften Hängen prägen die Gegend um die Gemeinde Scharten. Dem Obstanbau verdankt die Gegend auch ihren Namen „Obst-Hügel-Land“. Die Obstbäume erinnern das Team um Pfarrer Lieberich an ein Bild, das in der Bibel für uns Menschen verwendet wird. Sie vergleicht den Menschen öfter mit einem Baum, der Sonne und Regen, Wasser und starke Wurzeln braucht, um zu gedeihen.

Woraus ziehen wir unsere Kraft? Und wie kann der christliche Glaube uns nähren und stärken?  

In ihrem Gottesdienst, der zugleich auf das diesjährige Reformationsfest hinführt, geht die Gemeinde diesen Fragen nach.

Für die Musik sorgen der evangelische Kirchenchor Scharten unter der Leitung von Franziska Leuschner, die online-Band der Gemeinde unter der Leitung von Werner Hagmüller und Johanna Lieberich an der Orgel.

 
© Logo: ZDF - Fernsehgottesdienst 

 

 

Newsletteranmeldung

Grafik Waldsee BuntST. PETER

Bad Waldsee mit seinen über 20.000 Einwohnern ist geprägt durch seine einzigartige Lage zwischen zwei Seen, dem Schlosssee und dem Stadtsee. 926 wurde es erstmals urkundlich erwähnt als „Walchsee“ - „See der Walchen“. Heute gehören zu Bad Waldsee u.a. der Teilort Mittelurbach, Volkertshaus, Steinach, Haslanden, Steinenberg, Mattenhaus, Hittelkofen ... mehr

ST. PETER & PAUL

Reute ist seit 1971 ein Ortsteil der Stadt Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg in Baden-Württemberg. Seit 2014 sind die Teilorte Reute und Gaisbeuren fusioniert. Heute zählt der Ort Reute-Gaisbeuren rund 4300 Einwohner. Zu Reute-Gaisbeuren gehören auch die Wohnplätze Durlesbach, Greut, Magenhaus, Obermöllenbronn, Stadel, Tobel, Untermöllenbronn. Ankenreute, Arisheim, Atzenreute, Dinnenried, Enzisreute, Haldensäge, Haldenhof und Kümmerazhofen. mehr...

Grafik Michelwinnaden Bunt

ST. JOHANNES EVANGELIST

Michelwinnaden ist mit seinen ca. 650 Einwohnern der kleinste Teilort der Stadt Bad Waldsee. Seit dem Jahr 1974 ist Michelwinnaden durch einen Eingliederungsvertrag Ortsteil der Stadt Bad Waldsee. Zur Ortschaft gehören auch die Weiler Michelberg und Lenatweiler ...mehr

Grafik Haisterkirch Bunt

ST. JOHANNES BAPTIST

Haisterkirch, das 1832 - 1974 auch politisch eine selbständige Gemeinde war und seit 1975 zur Kurstadt Bad Waldsee gehört, liegt am Haisterbach. Zu Haisterkirch gehören u.a. die Wohnplätze Osterhofen, Ehrensberg, Graben, Hittelkofen, Hittisweiler, Bäuerle ...mehr