SEELSORGEEINHEIT BAD WALDSEE

  • 07524 99091-0

Sorgentelefon der Caritas Bodensee Oberschwaben

In der Krise zusammenstehen – das Sorgetelefon bietet professionelle Fachberatung. Das Angebot steht allen Bürgern im Landkreis Ravensburg und in Friedrichshafen ab sofort zur Verfügung.

Männchen gezeichnet in ihren Häusern

Unter dem Dach der Caritas gibt es insgesamt 4 Telefonleitungen die ab sofort als Sorgentelefon genutzt werden können. In einem interdisziplinären Team mit jeweils 4 Beraterinnen und Beratern stellen wir unser Beratungs-Know-how zur Verfügung.

  • Das Angebot steht 3 x in der Woche zur Verfügung.
  • Montag und Freitag von 9.00 - 12.30 Uhr
  • Mittwoch von 16.00 - 19.00 Uhr
  • Das Angebot steht allen Bürgern zur Verfügung

Das Leben mit dem Corona bedeutet für die meisten Menschen eine große Belastung im Alltag. Als Caritas Bodensee-Oberschwaben möchten wir auch in Zeiten von Corona den Menschen nahe sein, die Hilfe und Unterstützung brauchen. Wir wollen unserem Grundauftrag "Not sehen und Handeln" in dieser außergewöhnlichen Zeit bestmöglich gerecht werden.

Leben in Isolation fordert heraus und bringt Menschen an ihre Belastungsgrenze:
- Familien mit Kindern auf engem Raum
- Ängste um die Gesundheit der Familie, Angehörigen und Großeltern
- Angehörige die Pflege benötigen
- Schwierigkeiten in Beziehungen
- Sorge um die Zukunft

Die Mitarbeiter der Caritas bringen viele Erfahrungen im Umgang mit Stress- und Grenzsituationen mit, gleichzeitig verfügen Sie über ein breites Wissen zu Unterstützungsmöglichkeiten und helfen dabei Probleme zu klären und Perspektiven zu entwickeln. Sie verfügen über psychologische, pädagogische und rechtliche Kompetenzen.

Das Sorgentelefon bietet eine Sofortberatung, ohne Terminvereinbarung. Das Angebot bietet Raum zum Zuhören, vermittelt Hilfen und Kontakte.

Es geht nicht um die Vermittlung von sachlichen Informationen, sondern konkret darum, im Einzelfall Hilfestellung zu geben und verschiedene Möglichkeiten auf zu zeigen, die in der Krisensituation helfen können. Die Mitarbeiter der Caritas arbeiten dabei eng vernetzt mit anderen Organisationen im Sozialraum zusammen und vermitteln konkrete Hilfen.


 sorgetelefon       

montags und freitags von 9 bis 12.30 Uhr
mittwochs von 16 bis 19 Uhr

Telefonnummer:
0751-3625629

Mail: 

Grafik Waldsee BuntST. PETER

Bad Waldsee mit seinen über 20.000 Einwohnern ist geprägt durch seine einzigartige Lage zwischen zwei Seen, dem Schlosssee und dem Stadtsee. 926 wurde es erstmals urkundlich erwähnt als „Walchsee“ - „See der Walchen“. Heute gehören zu Bad Waldsee u.a. der Teilort Mittelurbach, Volkertshaus, Steinach, Haslanden, Steinenberg, Mattenhaus, Hittelkofen ... mehr

ST. PETER & PAUL

Reute ist seit 1971 ein Ortsteil der Stadt Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg in Baden-Württemberg. Seit 2014 sind die Teilorte Reute und Gaisbeuren fusioniert. Heute zählt der Ort Reute-Gaisbeuren rund 4300 Einwohner. Zu Reute-Gaisbeuren gehören auch die Wohnplätze Durlesbach, Greut, Magenhaus, Obermöllenbronn, Stadel, Tobel, Untermöllenbronn. Ankenreute, Arisheim, Atzenreute, Dinnenried, Enzisreute, Haldensäge, Haldenhof und Kümmerazhofen. mehr...

Grafik Michelwinnaden Bunt

ST. JOHANNES EVANGELIST

Michelwinnaden ist mit seinen ca. 650 Einwohnern der kleinste Teilort der Stadt Bad Waldsee. Seit dem Jahr 1974 ist Michelwinnaden durch einen Eingliederungsvertrag Ortsteil der Stadt Bad Waldsee. Zur Ortschaft gehören auch die Weiler Michelberg und Lenatweiler ...mehr

Grafik Haisterkirch Bunt

ST. JOHANNES BAPTIST

Haisterkirch, das 1832 - 1974 auch politisch eine selbständige Gemeinde war und seit 1975 zur Kurstadt Bad Waldsee gehört, liegt am Haisterbach. Zu Haisterkirch gehören u.a. die Wohnplätze Osterhofen, Ehrensberg, Graben, Hittelkofen, Hittisweiler, Bäuerle ...mehr